Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden durch die geltende spanische Gesetzgebung geregelt und bestimmen die rechtlichen Bedingungen zwischen dem Verleiher SUNDOO Mallorca und dem Mieter. Die Nutzung dieses Angebots impliziert die ausdrückliche und vollständige Annahme der vorliegenden Bedingungen. Jede in Anspruchnahme der von SUNDOO Mallorca angebotenen Dienstleistungen setzt voraus, dass der Mieter den in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und den Fragen und Antworten beschriebenen Bedingungen zustimmt. SUNDOO Mallorca behält sich das Recht vor, die AGBs jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern.

Beschreibungen der Produkte

Die Beschreibungen unserer Baby-, Strand- und Mietprodukte werden so genau und zutreffend wie möglich angegeben. SUNDOO Mallorca haftet jedoch nicht für falsche Angaben oder Fehler in den Herstellerbeschreibungen, bei Produktänderungen oder bei Herstellerwechsel. Wir behalten uns das Recht vor, im Einzelfall Produkte anzubieten, die von den Beschreibungen abweichen.

Haftungsbedingungen

SUNDOO Mallorca, einschließlich seiner Mitarbeiter, Partneragenturen und Affiliatepartner und Eigentümer haften nicht für Schäden, die im Zusammenhang mit der Nutzung der Mietprodukte auftreten können (einschließlich etwaiger Kosten für Gerichts- oder Anwaltsgebühren). Der Mieter ist für alle Schäden verantwortlich, die durch die Nutzung der Mietprodukte entstanden sind. Der Mieter ist sich bewusst, dass durch den Gebrauch (oder Missbrauch) der Mietprodukte Verletzungsgefahren entstehen können. Er trägt daher die komplette Verantwortung für die sachgemäße Nutzung der Produkte für die Dauer des Mietverhältnisses selbst. SUNDOO Mallorca haftet unter keinen Umständen für Personenschäden, die sich aus der Verwendung der Mietprodukte ergeben können. Der Einbau von Kindersitzen, Sitzerhöhungen und Babyschalen im Auto erfolgt ausschließlich durch den Kunden. SUNDOO Mallorca wird dem Kunden vor der Übergabe des/der Mietartikel(s) eine detaillierte Einbauanleitung in Form eines Videos vom Hersteller zur Verfügung stellen. SUNDOO Mallorca haftet nicht für Schäden, die dem Kunden durch einen unsachgemäßen Einbau entstehen können. Darüber hinaus erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, SUNDOO Mallorca und seine Partner, Affiliates, Angestellten oder Eigentümer nicht haftbar zu machen und von jeglichen Ansprüchen freizustellen, die sich aus dem Verlust, der Entschädigung oder den Anwaltskosten einer dritten Partei und/oder eines Nutzers ergeben, die mit dem Angebot von SUNDOO Mallorca in Beziehung stehen könnten. Darüber hinaus können wir nicht für Schäden verantwortlich gemacht werden, die den Besuchern unserer Webseite infolge von Viren, Trojanern, Würmern oder anderer Malware entstehen.

Kautionszahlung und Bedingungen

Der Mieter zahlt vor Mietbeginn eine Kaution, die sich nach dem Wert des Mietobjekts richtet. Die Höhe der Kaution teilt der Vermieter dem Mieter zum Zeitpunkt der Reservierungsbestätigung mit. Die Kaution wird als Sicherheit für den Vermieter hinterlegt, sollte das Produkt während des Mietzeitraums abhandenkommen, kaputt gehen, gestohlen oder zerstört werden. In diesem Fall behält sich SUNDOO Mallorca das Recht zur Einbehaltung der Kaution vor. Der Mieter ist verpflichtet, sich vor Mietbeginn (bei Übergabe der Produkte) zu vergewissern, dass sich die Produkte in einem ordnungsgemäßen und sicheren Gebrauchszustand befinden, bzw. eventuelle Beschädigungen mitzuteilen. Sobald der ordnungsgemäße Zustand festgestellt wurde, erklärt sich der Mieter mit allen Bedingungen einverstanden, die in den AGB und Fragen und Antworten (FAQ) aufgeführt sind. Sollten nach der Lieferung Reklamationen auftreten, muss SUNDOO Mallorca davon ausgehen, dass die Mängel nicht durch den Vermieter, sondern durch den Mieter verschuldet wurden. Sollten sich während der Mietzeit tatsächliche Produktfehler zeigen, teilen Sie dies bitte umgehend mit, um das Produkt gegebenenfalls durch ein neues auszutauschen. Die ausgeliehenen Artikel müssen am Ende der Mietzeit vom Mieter in ordnungsgemäßem Zustand abgegeben werden. Die geleistete Kaution wird dann nach Rückgabe in voller Höhe zurückgezahlt. Entscheidet sich der Kunde, die Mietgegenstände vor Ablauf der Mietzeit an den Vermieter zurückzugeben, ist eine Erstattung der Kosten für die restlichen Miettage ausgeschlossen.

Übergabe der Produkte am Flughafen

Sollte der Kunde nicht in einem Zeitraum von 1,5 Stunden nach der Landung zu erreichen sein (Telefon, WhatsApp, Telegram, E-Mail), verlässt unser Mitarbeiter den Flughafen und der Auftrag erlischt, ohne dass ein Anspruch auf Erstattung der bereits geleisteten Zahlungen besteht. In einem solchen Fall kann jedoch eine Abholung der bestellten Artikel durch den Kunden in Santa Ponsa am selben oder am folgenden Tag erfolgen. Liegt die Ankunftszeit außerhalb unserer Geschäftszeiten, bleibt der Fahrer höchstens 50 Minuten nach der Landung vor Ort. Die Geschäftszeiten sind von 08:00 bis 22:00 Uhr.

Nutzung durch Dritte

Die Mietgegenstände dürfen nur und ausschließlich vom Mieter und nicht von Dritten benutzt werden. Geschieht dies dennoch und es kommt zu Schäden an den Mietgegenständen, so haftet der Mieter und muss mit der Einbehaltung der Kaution durch SUNDOO Mallorca (Vermieter) rechnen.

Eigentumsverhältnisse an den Produkten und Inhalten

Alle angezeigten und offerierten Mietprodukte verbleiben stets im alleinigen Eigentum von SUNDOO Mallorca. Darüber hinaus sind alle Inhalte auf SUNDOO.es, einschließlich Texte, Bilder, Marken und Videos urheberrechtsgeschützt. Eine Wiederverwendung oder ein Missbrauch der veröffentlichten Inhalte ist verboten. Niemand darf den Inhalt des Internetauftritts kopieren und/oder vervielfältigen, anderen zur Verfügung stellen, öffentlich zugänglich machen, modifizieren oder in sonstiger geeigneter Weise nutzen, ohne sich einer strafrechtlichen Verantwortung auszusetzen. Alle anderen Nutzungsrechte sind ohne vorherige schriftliche Genehmigung von SUNDOO Mallorca untersagt.

Verwendung von Cookies

Der Besucher von SUNDOO.es stimmt mit der Verwendung von Cookies zur kontinuierlichen Weiterentwicklung der Webseite überein. Mit Hilfe von Cookies können Informationen gespeichert und bereitgestellt werden, damit der Besucher zukünftig bessere Angebote bekommt und um ihm die Inanspruchnahme der Dienste so weit wie möglich zu erleichtern. Der Besucher kann über die Browsereinstellungen den Einsatz von Cookies festlegen, was sich allerdings auf das einwandfreie Funktionieren der Webseite nachteilig beeinflussen kann.

Verfügbarkeit

Im Allgemeinen ist unsere Webseite SUNDOO.es an 365 Tagen im Jahr, 24 Stunden am Tag zugänglich. Ausnahme ist die außerplanmäßige Nichtzugänglichkeit in Folge von Wartungs-, Erneuerungsmaßnahmen oder höherer Gewalt. Wir sind nicht verantwortlich und können nicht haftbar gemacht werden für die Folgen, die sich für den Nutzer aus der Nichterreichbarkeit ergeben können.

Rechtlicher Hinweis

Die Inhalte sind rein auf deutsch und das Geschäftsmodell ist ausschließlich auf deutsche (sprechende) Kundschaft ausgerichtet. In Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Artikels 10 des Ley 34/2002 de Servicios de la Sociedad de la Información y de Comercio Electrónico geben wir im Folgenden die notwendigen Daten des Inhabers der Website www.sundoo.es an, die den Dienst anbietet:

Impressum